← Zurück zur Übersicht

Syrtaki

Das griechische Restaurant bietet einen Liefer- und Abholservice an.

email

Alter Postweg 20
Gifhorn

„Das ist für uns alle momentan eine sehr, sehr schwere Situation, aber wir tun was wir können“, versichert Sofia Charalambidou vom Restaurant Syrtaki in Gifhorn. Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen bleibt das Lokal für Gäste zwar geschlossen, aber die Küche arbeitet weiter. „Auch wenn es ein komisches Gefühl ist, im leeren Laden zu arbeiten“, so die Tochter des Inhabers Pablos Charalambidis (62). Komplett zu schließen sei keine Option, also würde man jetzt das Beste aus der Situation machen.

Für alle hungrigen Kunden bietet das Syrtaki nun einen Liefer- und Abholservice an. Auf dem Instagram- und Facebook-Profil der Gastronomie kann man die Speisekarte aufrufen. Bestellungen werden montags bis samstags ab 17 Uhr und sonntags bereits ab 12 Uhr entgegengenommen. Dienstags wäre normalerweise Ruhetag - aber der ist bis auf Weiteres gestrichen.

„Wir sind froh, dass wir noch weiter arbeiten können“, freut sich Sofia Charalambidou, „hoffen aber trotzdem, dass wir bald zum Alltag zurückkehren können“. In dieser sehr merkwürdigen Situation habe vor allem eines die Moral des Syrtaki-Teams gestärkt: „Wir hatten nicht erwartet, dass das Feedback der Gäste so positiv sein würde. Das hilft sehr. Danke dafür!“

Syrtaki
Alter Postweg 20, Gifhorn
Tel.: 05371-6874474
www.facebook.com/syrtaki

← Zurück zur Übersicht