← Zurück zur Übersicht

DRK Kreisverband Gifhorn

Vorstand Sandro Pietrantoni lobt das Engagement und die Disziplin der Gifhornerinnen und Gifhorner.

email

Am Wasserturm 5
Gifhorn

„Die Coronavirus-Pandemie beeinflusst derzeit so gut wie alle Aspekte unseres Lebens und fordert uns in den verschiedensten Bereichen“, betont Sandro Pietrantoni. Der Vorstand des DRK-Kreisverbandes Gifhorn unterstreicht: „Umso mehr bin ich stolz darauf, dass ich mich stets auf unsere hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und insbesondere auch unsere Ehrenamtlichen verlassen kann. Sie alle sind es, die sich teilweise einem großen Risiko aussetzen, um anderen Menschen zu helfen.“

Gerade beim Thema Vorsicht handelt das DRK vorbildlich. „Sehr frühzeitig haben wir zum Schutz der in unseren stationären Einrichtungen lebenden Menschen Besuchseinschränkungen und Betretungsverbote erlassen. In unseren 42 Kindertagesstätten haben unsere Beschäftigten kreative Ideen entwickelt, um weiterhin in dieser durch Distanz geprägten Zeit die emotionale Nähe zu den ihnen anvertrauten Kindern zu halten“, gibt Sandro Pietrantoni aus und verweist außerdem auf den Rettungsdienst, der auch unter erschwerten Bedingungen die Notfallversorgung sicherstelle. Ohnehin befinde sich auch der Katastrophenschutz von Beginn an in der Voralarmierung und stehe im Bedarfsfall jederzeit zur Verfügung. Dazu kommt, so der Vorstand: „Das Verwaltungsteam steht gern für organisatorische Angelegenheiten und Anfragen zur Verfügung.“ Arbeitsbereiche, die nicht zur kritischen Infrastruktur gehören, wurden dennoch möglichst weit heruntergefahren.

Sandro Pietrantoni blickt auf die Corona-Pandemie und findet für den Umgang damit nur positive Worte: „Wie rasant dieser unsichtbare Feind sich ausbreitet, haben wir alle schon erfahren müssen. Umso mehr ist das Engagement und die Disziplin aller Menschen im Landkreis Gifhorn zu unterstreichen. Lassen Sie uns weiterhin daran arbeiten, dass wir konsequent und respektvoll die Schutzmaßnahmen umsetzen, damit uns Bilder wie sie in anderen Ländern zu sehen sind, erspart bleiben.“

DRK-Kreisverband Gifhorn
Am Wasserturm 5, Gifhorn
Tel. 05371-8040
E-Mail: info@drk-gifhorn.de
www.drk-gifhorn.de

← Zurück zur Übersicht