← Zurück zur Übersicht

Caritasverband Gifhorn

Michael Gruber und sein Team sind ein wichtiger Eckpfeiler, um Bedürftigen speziell in der Corona-Pandemie zur Seite zu stehen.

email

Kirchweg 7
Gifhorn

„Not zu sehen und zu handeln, ist ein Wesenszug der Gifhorner Caritas“, beschreibt Vorstand Michael Gruber, den Auftrag seines Sozialverbandes. „Eine Gesellschaft kann nur dann zusammenhalten, wenn sie die Ärmsten und die Menschen am Rande nicht aus dem Auge verliert, sondern alles daran setzt, Strukturen von Ungerechtigkeit abzubauen und soziale Nöte zu verhindern“, ergänzt Martin Wrasmann, Vorsitzender des Caritas-Aufsichtsrates. Damit ist die Caritas Gifhorn ein wichtiger Eckpfeiler, um Bedürftigen in der Corona-Pandemie beizustehen.

Die Gifhorner Caritas ist besonders aktiv in der Flüchtlingshilfe und -beratung, sie betreibt das Frauenhaus und setzt sich ein in den Themen der häuslichen und sexualisierten Gewalt. Zu seinen Aufgaben gehört weiter die Präventionsarbeit gegen rechte Gewalt und die allgemeine Lebensberatung. Auch der Gifhorner Kinderladen in Caritas-Trägerschaft ist ein Angebot, um für mehr Teilhabe der Benachteiligten zu sorgen.

Caritasverband für Stadt und Landkreis Gifhorn
Kirchweg 7, Gifhorn
Tel. 05371-99129942
E-Mail: gruber@caritas-gifhorn.de
www.caritas-gifhorn.de

← Zurück zur Übersicht