← Zurück zur Übersicht

Bäckerei Claus

Die Traditionsbäcker Karsten und Sebastian Claus aus Isenbüttel bringen Frischgebackenes auf die Marktplätze der Region.

email

Hauptstraße 5
Molkereistraße 4
Isenbüttel

„Wir haben noch keine Kurzarbeit angemeldet, wir konnten das ausgleichen, vorläufig muss ich also noch niemanden nach Hause schicken“, berichtet Bäcker Karsten Claus (58) aus Isenbüttel. „Aber wenn es über den Mai hinausgeht, wird’s schwierig. Schon jetzt sind 50 Prozent unserer Auslieferungen weggefallen.“

In der Filiale in der Molkereistraße wurden die Öffnungszeiten angepasst, dort wird am Wochenende von 6 bis 11 Uhr verkauft. Die Brötchenstube an der Hauptstraße versorgt die hungrigen Kunden von Montag bis Samstag zwischen 6 und 12 Uhr sowie von 14.30 bis 18 Uhr. Zusätzlich steht Bäcker Claus an Markttagen mit einem Verkaufsfahrzeug auf den Marktplätzen in Fallersleben, Vorsfelde, in Wolfsburg am Brandenburger Platz und in Calberlah.

In der Produktion und im Verkauf gelten die gängigen Schutzmaßnahmen und „die meisten Kunden haben sich daran gewöhnt“, erzählt Karsten Claus. „Es ist schön zu sehen, wie Verkauf und Kunde da zusammenarbeiten.“ Auch wenn der Arbeitsaufwand größer geworden sei, die Kunden blieben ruhig und entgegenkommend. „Ich hoffe, dass jetzt ein Umdenken bei den Kunden stattfindet: Unseren Lebensunterhalt müssen wir nicht zwangsläufig importieren, wir können ihn hier beziehen und lokale Händler unterstützen“, merkt Karsten Claus auch mit Blick auf seinen Sohn an. Der soll die 1931 gegründete Traditions-Bäckerei einmal übernehmen und sie in vierter Generation weiterführen.

Wenn sich der normale Ablauf wieder eingestellt hat, steht schon die nächste Herausforderung an: die geplante Sanierung der Hauptstraße in Isenbüttel, die den Zugang zu den Filialen von Bäckerei Claus erheblich erschweren wird.

Bäckerei Claus
Hauptstraße 5 und Molkereistraße 4, Isenbüttel
Tel: 05374-4175

← Zurück zur Übersicht